Sind SEO Optimierungen der Webseite wirklich so wichtig?

Jeder Internetnutzer, der ein eigenes Webprojekt plant, sei es ein Blog, ein Webshop oder ein anderweitiges Onlineprojekt plant, wird früher oder später auf den Begriff Suchmaschinenoptimierung stoßen.

Viele unerfahrene Nutzer fragen sich, ob die Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, wirklich so wichtig ist, wie überall zu lesen ist und wie diese Optimierung vonstatten geht.

Ohne SEO kein Erfolg der Webseite

Mithilfe von SEO wird kurz gesagt gewährleistet, dass eine Webseite in den Suchmaschinen auch wirklich gefunden wird. Beispielsweise wird eine Webseite in der Regel bezüglich bestimmter Suchbegriffe optimiert. Nehmen wir als Beispiel einen Onlineshop der Fahrräder verkauft.

Hierbei gilt es natürlich, den Shop auf die Suchbegriffe Fahrrad, Fahrräder sowie auf zahlreiche Begriffkombinationen, wie Fahrrad online kaufen, Fahrrad günstig usw. zu optimieren. Dieses Vorgehen stellt sicher, dass der Webshop bei einer Onlinesuche mit diesen Begriffen unter den Suchbegriffen auch wirklich angezeigt wird.

Je besser die Optimierung, desto weiter oben in der Liste der Suchergebnisse erschein der Shop. Es wird hierbei generell angestrebt, dass eine Webseite auf der ersten Seite der Suchbegriffe erscheint.

Denn je weiter oben auf der Liste eine Webseite auftaucht, desto mehr Besucher wird eine Seite verzeichnen.

Onpage- und Offpageoptimierung

SEO ist ein wirklich ungemein breites Feld und dieses Thema füllt generell besonders dicke Bücher.

Hinzu kommt noch, dass jeder Suchmaschinenoptimierer eine individuelle Strategie verfolgt, die auf seiner persönlichen Erfahrung beruht. Es kann nicht einwandfrei festgelegt werden, nach welchen Kriterien die Suchmaschinen eine Webseite letztendlich bewerten, denn diese Algorithmen ruhen tief in den Tresoren der Suchmaschinenbetreiber.

Grundlegend gliedert sich SEO ind die Offpageoptimierung und in die Onpageoptimierung auf.

Im Rahmen der Onpageoptimierung wird direkt an der Seite gearbeitet, wie beispielsweise eine ideale interne Verlinkung vorgenommen und die Seite mit optimal ausgerichteten Textinhalten und Multimediainhalten befüllt.

Bei der Offpageoptimierung wird an der Verlinkung von Außen gearbeitet. Denn je mehr starke Seiten auf die eigene Webseite verlinken, desto positiver die Bewertung durch die Suchmaschinen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.