Wie lange dauert es, bis sich Backlinks auf das Ranking auswirken?

Quelle: pixabay.com

Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung ist keine günstige Angelegenheit. Aus diesem Grund fragen sich viele Kunden, wann die Backlinks ihren Erfolg zeigen. Pauschal lässt sich dies nicht so einfach beantworten. Dies liegt vor allem am komplexen Algorithmus und dem dynamischen Verfahren. Jedoch gibt es einige Parameter, an welchen man die Erfolge der Backlinks messen kann.

Wann zeigen die Backlinks Wirkung?

Grundsätzlich sollte jedem klar sein, dass die Backlinks ihre Wirkung nicht sofort erzielen. Es bedarf einiger Zeit, bis man wirklich von einem Backlink profitieren kann. Eine Studie hat ergeben, dass man die ersten Wirkungen nach circa 10 Wochen erkennen kann. Erst dann haben die Einträge der Suchmaschine Einfluss genommen.

Die Backlinks benötigen etwas Vorlaufzeit. Nur so können diese im Netz auch angeklickt werden. Je älter die Domain dabei ist, desto besser. Diese haben bereits eine hohe Reichweite und können diese noch vergrößern.

Die Größe der Sprünge hängt selbstverständlich vom Bekanntheitsgrad ab. Je schlechter die Ausgangslage, desto höher fällt die Verbesserung aus. Ein einzelner Backlink wird an den Topbewertungen bei Google nur wenig ändern. So ist es klar, dass eine Verbesserung von Platz 10 auf Platz 8 wesentlich schwerer ist als eine Verbesserung von Platz 80 auf Platz 75.

Dies liegt vor allem auch daran, dass sich bei Googles Top 10 generell wenig ändert. Diese Seiten werden millionenfach geklickt und lassen sich mit nur einem Backlink nicht beeinflussen. Damit man seinen Vordermann überholen kann reicht es nicht, wenn man nur geringfügig besser ist. Man muss sich auf Dauer absetzen können. Eine Verbesserung um lediglich 3 Prozent reicht in der Regel nicht aus, um den Vorplatzierten zu überholen. Ist man jedoch im Schnitt 20 Prozent besser, so stehen die Erfolgschancen sehr gut.

Diese Faktoren beeinflussen die Wirkung

Generell lässt sich sagen, dass jeder Backlink einzigartig ist. Somit kann es fast unzählige Parameter geben, welche die Wirkung beeinflussen. Es gibt jedoch ein paar Grundlagen, welche jeder Backlink erfüllen sollte.

Als Erstes ist das Vertrauen sehr wichtig. Vor allem für Google steht das Vertrauen an erster Stelle. Google schaltet keine Filter zwischen die Links. Daher ist es wichtig, dass die Internetseite vertrauenswürdig ist. Somit kann auch eine neue Website schnell populär werden.

Des Weiteren sollte kontrolliert werden, ob ein Einsatz von Backlinks überhaupt sinnvoll ist. Dies hängt vor allem von der von der Nische ab. Es gibt Bereiche, die sehr statisch sind. Hier verändert sich das Ranking kaum. Demnach haben es neue Seiten auch bei vielen Klicks schwer sich zu etablieren. Bei dynamischen Nischen sieht dies oft anders aus. Hier kann man mit wenigen Klicks viel bewegen. Somit lohnt sich ein Einsatz von Backlinks durchaus.

Selbstredend muss man die Konkurrenz bedenken. Ist diese besonders stark, so muss man auf mehrere Backlinks setzen. Nur so kann wirklich etwas bewegt werden. Ist die Konkurrenz sehr stark, so wird ein einzelner Backlink nicht genügend Kraft haben, um Erfolg zu versprechen.

Außerdem ist es sinnvoll, wenn man einen Filter gegen einen unnatürlich schnellen Linkaufbau einbaut. Dies ist vor allem in Nischen sinnvoll, welche relativ ruhig sind. Google schaut sich die Nischen an. Ist ein schneller Linkaufbau für diesen Bereich untypisch, so werden neue Suchmaschinenoptimierungen mit Hilfe von Backlinks oftmals ausgebremst. Dies liegt daran, dass Google diese als nicht vertrauenswürdig einstuft. Es ist sinnvoll, wenn die Links nicht mehr als 50 im Monat betragen. Dies ist ein guter Wert, welcher unter dem Radar von Google läuft. Mit einem solchen Richtwert hat man so gut wie in jeder Nische gute Karten.

Eine Investition, die sich bezahlt machen wird

Auch wenn Backlinks ein wenig Zeit benötigen, bis sie einschlagen, so ist die Investition auf jeden Fall ihr Geld wert. Diese ist oftmals nur einmalig und man kann sein Ranking mit Backlinks wesentlich verbessern und die Reichweite einfach erhöhen.

2 Antworten

  1. März 7, 2019

    […] Backlinks ist das A und O für den Erfolg der eigenen Seite. Wenn alles richtig gemacht wurde, wird nach einiger Zeit das Ranking der eigenen Seite und die Besucheranzahl nach oben […]

  2. April 18, 2019

    […] um Links aufzubauen sind Gastartikel, wichtig ist jedoch seine eigenen Listen zu erstellen. Das ist nachhaltiger und führt schneller zum Erfolg. Die Investition in ein kostenpflichtiges Tool wie Majestic kann […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen