Übersicht: Bezahlmöglichkeiten für das Online-Shopping

Quelle: pixabay.com

Das Internet hat den Handel revolutioniert. Kaum ein Produkt, das nicht in einem Online-Shop angeboten wird. So vielfältig wie das Angebot selbst sind auch die Bezahlmöglichkeiten. Vom klassischen Kauf auf Rechnung, per Vorkasse und per Nachnahme haben sich noch weitere Möglichkeiten etabliert. In diesem Artikel stellen wir die gängigsten kurz vor.

Bezahlung per Vorkasse oder auf Rechnung

Bei der Bezahlung per Vorkasse oder auf Rechnung macht es keinen Unterschied, ob die Waren in einem Online-Shop oder auf anderem Wege gekauft werden. Das Prinzip bleibt gleich. Bei der Vorkasse wird die Rechnungssumme direkt an den Händler überwiesen. Erst dann wird die Ware in der Regel verschickt. Entsprechend vorsichtig sollten wir sein, da wir einen Vertrauensvorsprung leisten müssen. Wird ausschließlich die Vorauszahlung als Möglichkeit angeboten, ist besondere Skepsis geboten.

Bezahlungen per Rechnung laufen genau andersherum. Hier wird die Ware erst an uns verschickt – mitsamt einer beiliegenden Rechnung. Diese begleichen wir auch erst, wenn die Ware bei uns angekommenen ist. Der Vertrauensvorsprung muss in diesem Fall vom Händler getragen werden. Eine Zahlung auf Rechnung wird nicht immer angeboten. Manchmal bekommen auch nur Stammkunden eines Online-Händlers diese Möglichkeit.

Bezahlung per Nachnahme

Auch bei der Rechnungsbegleichung per Nachnahme ändert sich nichts alleine dadurch, dass die Waren im Internet bestellt wurden. Statt die Rechnungssumme an den Händler zu überweisen, wird sie mit dem Paket selbst beglichen. Der Paketbote übernimmt hierbei den Zwischenhändler. Ihm oder ihr wird die Rechnungssumme ausgehändigt. Die Zahlung per Nachnahme is meist mit etwas höheren Kosten verbunden. Die Zusatzkosten werden für den Service des Paketunternehmens fällig.

Bezahlung per Kreditkarte

Manche Online-Shops aus dem Ausland bieten leider nur eine Zahlungsmöglichkeit: Per Kreditkarte kann die Rechnung beglichen werden – so gut wie immer läuft das direkte nach der Bestellung im Internet ab. Wir werden zur Webseite unseres Kreditinstituts weitergeleitet, wo wir Details zur Kreditkarte angeben und uns als Eigentümer eben dieser „ausweisen“. Dann geht es wieder zurück in den Online-Shop, wo eine Bestätigung über die Zahlung vorliegt. Die Ware ist bezahlt und kann unmittelbar verschickt werden – das geht schneller als bei einer Banküberweisung.

Bezahlung per PayPal

Ganz ähnlich wie bei der Kreditkarte läuft auch die Bezahlung über de Dienst PayPal, der zum Ebay-Konzern gehört. Ein PayPal-Konto ist eine Art virtuelle Geldbörse. Nach dem Kauf in einem Online-Shop werden wir zu PayPal weitergeleitet, um die Bezahlung dort zu bestätigen. Auch wenn sich nicht die geforderte Summe auf dem Konto befindet, kann der Bezahlvorgang durchgeführt werden. In diesem Fall hebt PayPal die noch ausstehende Summe einfach vom angegebenen Bankkonto ab.

Bezahlung per Sofortüberweisung

Als letzte oft angebotene Möglichkeit steht noch die Sofortüberweisung aus. Hier können wir unser normales Bankkonto unmittelbar für das Online-Shopping nutzen, ohne die Wartezeit einer normalen Überweisung abwarten zu müssen. Der Händler bekommt die Summe unmittelbar gutgeschrieben und kann den Versand in die Wege leiten. Unser Konto wird dann erst in den nächsten Tagen belastet.

Fazit

Bezahlmöglichkeiten im Internet sind vielfältig und haben allesamt ihre Vor- und Nachteile. Bei manchen fallen Gebühren an, andere haben direkten Einfluss auf die Schnelligkeit des Versands. Je früher der Händler die Rechnungssumme gutgeschrieben bekommt, desto eher haben wir das gewünschte Paket in den Händen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen