Yahoo Mail – Hinweis auf den Schutz des eigenen Computers

Gefährliche Sicherheitswarnung nach einer Weiterleitung von Yahoo Mail

Gefährliche Sicherheitswarnung nach einer Weiterleitung von Yahoo Mail

Bei Yahoo Mail scheint es derzeit ein Problem mit der Werbung zu geben.

An verschiedenen Stellen bin ich im Internet über den Hinweis gestolpert, dass Kunden von Yahoo auf eine angebliche „Sicherheitsseite“ weitergeleitet wurden.

Die Seite täuscht den Nutzer, indem sie auf ein eventuell bestehendes Sicherheitsrisiko hinweist. In Wirklichkeit soll der Nutzer aber auf einen Download hingewiesen werden, der wohlmöglich zu einem Virus führt.

Es ist also bei der Nutzung der Yahoo Mail Weboberfläche aktuell Vorsicht geboten. Solltet ihr auf eine entspechende Webseite, wie z.B. main.r.olivia656.com weitergeleitet werden, schließt diese Seite bitte direkt wieder und schenkt ihr keine Beachtung!

Abhilfe kann es schaffen, wenn ihr euren Webbrowser mit einem Adblocker schützt. Alternativ könnt ihr eure E-Mails bei Yahoo auch mit einem Client, wie z.B. Thunderbird herunterladen. Dann müsst ihr die E-Mails nicht direkt auf der Seite von Yahoo lesen.

yahoo_werbung_facebookAuch bei Facebook habe ich bereits einige Kommentare gefunden, in denen sich über die vermeintlich gefährliche Seite geärgert wird.

Warum Yahoo hiergegen noch nichts unternommen hat wundert mich sehr. Auf eine Anfrage per E-Mail habe ich bisher keine Antwort erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren...

Eine Antwort

  1. Felix sagt:

    Danke für den Hinweis. Bin gerade auch auf der Seite gelandet und habe mich schon gewundert, woher die wissen, dass mein Rechner unsicher ist.
    Hab jetzt erstmal nen Adblocker installiert.